Feindbild: Russland

  Es gibt wahrlich genug bessere Sündenbockfeindbilder. Warum wählen wir Russland? Wir stellen es hinter so einen böser-Wolf-Freizeitparkpappaufsteller, wo es seinen Kopf durchstecken soll, damit wir in genau diesem Moment ein Foto knipsen können, um es als 1:1 Portrait seiner völlig realen Bösartigkeit zu nutzen! In Zeiten, in denen ein Claus Kleber uns meint sagen zu dürfen, dass Nähe zu Russland irrational sei, nur weil ER und seinesgleichen es nicht auf die Kette bekommen zwischen Land und Leuten vs. zu kritisierenden Entscheidungen der Politik(er) zu unterscheiden, bedarf es einer Gegenrede. Diese Art der „Berichterstattung“, dauernd, wie ein Affe im Zoo, pauschal mit Scheisse auf Russland zu werfen, ist so unerträglich wie das Bohrersurren beim Zahnarzt.  

Alles ist nur Unterhaltung

  Alles ist nur Unterhaltung Amokläufe, Anschläge … Über Katastrophen muss ja in einer Art Unterhaltungsformat „berichtet“ werden. Nur dann erweckt man keine Empathie, bleiben Krisen weiter belanglos wie der Tatort. Etwas in Unterhaltung zu quetschen, ist das Auspressen des „dagegen-müssen-wir-uns-wehren-Drangs“ aus aktuellen Schreckensnachrichten.  

Iran-Deal Exit

  Iran-Deal Exit Der Iran-Deal funktionierte. ALLEN Experten nach ist der Iran atomwaffenfrei. Aber Vernunft? Wenn ein Iran-Krieg den USA einen Seitenwechsel zum Öl-Exporteur verspricht. Da benehmen die sich wie derjenige, der dem nigerianischen Spam-eMail-Prinzen antwortet, um sein Millionenerbe anzutreten!  

Scholz‘ seine schwarze Null

  Scholz‘ seine schwarze Null Gespart wird in Unternehmen und Haushalten. Ja klar. Deshalb, warum nicht auch als Staat? Ganz einfach. Weil eine BWL keine VWL ist. Denn wäre eine VWL eine BWL, dann hieße sie ja auch BWL und funktionierte so. Tut … sie … aber … nicht!  

Kruzifix-Söder & Obstkuchen-Spahn

  Kruzifix-Söder & Obstkuchen-Spahn Kruzifixe und Obstkuchen. Das wird diskutiert und sich in den Medien mit beschäftigt. Kuchen, statt Kritik. Zufrieden? Ja!? Wie mit dem eigenen Kind, das Nase bohrt, Schlabberlätze vollsabbert und nach Mama zum Po abwischen ruft – nach dem Absolvieren seines Master-Studiengangs!  

Früher war alles besser

  Früher war alles besser Früher war alles besser. Als man noch Schüler oder Student war. Na klar. Der Lebensabschnitt, innerhalb dessen Du Deinen ersten Handjob bekommst – ist cool. Fraglos. Da vergisst man schon einmal das Mobbing, die Demütigungen und die Strafen.  

Besorgniserregende Entwicklungen

  Besorgniserregende Entwicklungen Wenn das alles so weitergeht, dann wird der alljährlich, von irgendeiner Sekte, prognostizierte Weltuntergang mit, ab jetzt, jedem zusätzlich verstrichenem Jahr wahrscheinlicher. Das ist halt die Konsequenz, wenn man die Nächstenliebe outsourced.  

Videos ab jetzt immer Dienstags!

🤔 Hm? Kein Video? Nur ein Bild. Ja. So sieht das aus. Aber kein Grund zur Panik, (Ja ja. Als ob … schon klar 🙄) dass montägliche Video zur Verabreichung des Herdentierhaar-Antiallergikums 💉 wird nur auf einen anderen „Sendeplatz“ verlegt. Und zwar ab jetzt: Immer auf den Dienstag. ✅  

Neues bayrisches Polizeigesetz

  Neues bayrisches Polizeigesetz Das Problem ist ja, dass, wenn man Menschen neues Spielzeug schenkt, sie es auch irgendwann einsetzen werden. Und wir alle wissen, dass dies nicht immer wie vorgesehen passiert. Wer weiß, wo Tiptoi-Lesestifte schon so alles steckten?  

Die neue Bundesregierung

  Die neue Bundesregierung. Es gibt ja Mahlzeiten, da fragst Du Dich danach: Wieso musste ich davon jetzt brechen? Ganz im Gegenteil – die neue Regierung. Die ist wie McDonalds Bäh-Fraß. Du weißt von Anfang an, aus welchem Mist die zusammengesetzt ist. Was auch erklärt, warum Du kotzen musst.